Durch BTI zertifizierte Brainspotting BehandlerInnen 

 

BTI steht für Brainspotting Trainings, Incorporation und ist die rechtlich anerkannte Organisation von Brainspotting,

mit Dr. David Grand als Vorstand. 

 Anforderungen:

  • Abschluss beider Brainspotting-Seminare Phase1 und Phase2. 

  • Mindestens fünf Supervisionsstunden mit einer/m internationalen Brainspotting Trainer/in oder Teilnahme an einem "Intensiv" Seminar. 

  • 50 kurz und unkompliziert dokumentierte Praxisstunden mit Brainspotting

Alle notwendigen Formulare siehe unten   

 

Zahlung der Zertifizierungsgebühr von $150 an Brainspotting Trainings, Inc.
Die Zertifizierung kann durch Brainspotting Austria oder Brainspotting Trainings, Inc. überprüft und erteilt werden.

Für all jene, die bei Brainpsotting Austria einreichen, bietet Mag. Monika Baumann an, die fünfte Supervisionsstunde dafür zu nutzen, die 50 Protokolle individuell durchzubesprechen und offene Fragen der AntragstellerInnen zu bearbeiten. 

Ansuchen bei Brainspotting International direkt ist unter www.brainspotting.com auf Englisch möglich. 

 

Wir empfehlen denen, die mit Brainspotting arbeiten, dieses Zertifikat zu erwerben. All jene die den Titel erreicht haben, werden hier auf der TherapeutInnenliste mit Foto hervorgehoben.

Dadurch wird für KlientInnen auf der Suche nach BehandlerInnen schnell ersichtlich, wer durch BTI zertifizierte Brainspotting BehandlerIn ist. Dieses Prozedere zeigt, wer nachweislich über viel Erfahrung mit der Technik verfügt.  

Die nötigen Formulare:

 

 

wenn möglich bitte am Computer ausfüllen

David Grand ist es sehr wichtig, dass die Technik international qualitativ hochwertig bleibt. Aus diesem Grund unterliegen sowohl die Ausbildung als auch der Titel "Durch Brainspotting Trainings, Inc. zertifizierte/r Brainspottingbehandler/in" strengen Richtlinien. 

Für die durch BTI zertifizierten TherapeutInnen bedeutet dies, dass sie nach Erlangen des Titels alle zwei Jahre erneut 100 Protokolle (zum Preis von $100) zu Brainspotting International senden, um dort weiterhin als "Praktizierende" eingetragen zu sein. 

Die Protokolle sind - wie Sie im Formular unten sehen - sehr kurz und mit überschaubarem Aufwand verbunden.
 

Brainspotting Inc. geht diesen Weg, um Missbrauch vorzubeugen und KlientInnen zu schützen. 

Die Zertifizierung erfordert die Zustimmung zum Ethikkodex und zu den Standards der Berufspraxis, die Sie hier herunterladen können. 

Auf unserer TherapeutInnenliste finden Sie alle durch BTI zertifizierten BSP BehandlerInnen in Österreich und einigen Nachbarländern, ersichtlich sind diese Einträge jeweils durch das Profilfoto.


Eine Gesamtliste finden Sie auf der internationalen Seite, hier verlinkt.

Brainspotting Austria  | Serravagasse 6/2, 1140 Wien | Mühlbach 1, 4864 Attersee | brainspottingaustria@gmail.com | +43 676 828 77 777

  • Facebook - Brainspotting Austria
  • LinkedIn Brainspotting Austria